Trag dich hier für meinen Newsletter ein!

Hier erfährst du als erstes über neue Workshops und Kurse. Und bekommst Angebote, über die ich nur per E-Mail informiere. 

E-Mail*
Vorname

Du möchtest lernen, vor anderen Menschen zu sprechen?

Du möchtest selbstbewusster auftreten?

Präsenz entwickeln?

 

Präsent zu sein, Präsenz aufzubauen und auszustrahlen kann man lernen!

Ich nehme dich mit auf eine Reise mit spielerischen Übungen und handfester Technik.

Achtung: es könnte jede Menge Spaß machen!

 

Präsenz & Körperbewusstsein

 

In Alltag und Beruf fordern uns unvorhersehbare Situationen und gruppendynamische Prozesse zum spontanen Handeln heraus. Unter dem Blick aller müssen wir schnell und der Situation angemessen reagieren.

Wie können wir auch in unangenehmen Situationen präsent und zentriert bleiben? Haltung einnehmen und auf die Situation flexibel reagieren?

In meinen Workshops lernst du einfache, aber effektive Techniken, wie du präsent und achtsam deinen (Arbeits)alltag gestalten kannst. Darüberhinaus erfährst du, wie du Energie erzeugst und dein Gegenüber begeistern kannst.  Du wirst sensibilisiert für deine innere Haltung, dein eigenes Körperverhalten und die körperlichen Hilfsmittel in Interaktionssituationen, sodass du diese bewusster steuern kannst.

 

Ziel ist es, dass du selbstbewusst präsentierst, Beziehungen dynamisch führst und deine Ziele mit mehr Fokus und Schwung erreichst.

 

 

Referenzen

sowie Fachhochschule Kiel, Pädiko e.V. und weitere Institutionen.



Ein Hoch auf deine Weiblichkeit! Zwei Tipps, wie du dich mit deiner femininen Essenz verbinden kannst!

Dies ist ein Liebesbrief an dich. 

Ich möchte dich an etwas erinnern, was du tief in dir drin weißt, und doch ab und zu vergisst.

Du bist einzigartig. Du trägst eine ungeheure Kraft in dir, die in die Welt gebracht werden möchte. Aus dir heraus erstrahlt eine unendliche Schönheit, die dich und andere Tag für Tag aufs Neue entzücken möchte. Eine Schönheit, Weichheit und Liebe, die sich durch all dein Sein und dein Tun webt. 

mehr lesen 0 Kommentare

Drei Tipps, wie du deine spirituelle Praxis täglich durchziehst

Neues anzufangen fällt uns oft leicht. Der Zauber, der jedem Anfang inne wohnt, begeistert uns, wir erleben Fortschritte, fühlen uns gut, euphorisiert.

 

Doch schneller als uns lieb ist, setzen Langeweile, Unlust und "Aufschieberitis" ein.

 

Neue Aktivitäten täglich umzusetzen ist für viele von uns eine große Herausforderung. Auch wenn wir um die Vorteile und Geschenke wissen, die uns tägliche Routinen bescheren, fällt es uns oft schwer, uns innerlich zu diesen Routinen zu "committen" und sie tatsächlich umzusetzen.

 

Als Yogalehrerin und -praktizierende, weiß ich wovon ich spreche.

Im Kundalini Yoga werden Übungsreihen (Kriyas) und Meditationen üblicherweise mindestens 40, 90 oder 120 Tage am Stück durchgeführt - und oft genug habe ich dabei verschiedene Tricks umsetzen müssen, um das mir selbst gegebene Versprechen nicht zu brechen.

 

Hier sind drei Tipps, wie du deinen inneren Schweinehund überkommst.

 

mehr lesen 1 Kommentare

Drei Bücher, die mein Leben verändert haben

Drei Bücher, die mein Leben nachhaltig verändert haben

mehr lesen 0 Kommentare

 

Embodying yourself

 

Joana Poloschek, Kiel

www.facebook.com/joana.poloschek

info(at)joanapoloschek.com